Joschi

Von Joschi wissen wir nur so viel: er ist einer der kastrierten Kater, der in der Straßenkatzen-Kolonie lebt, wo auch Lars zuhause ist. Dort tauchte er 2013 bei der hier tätigen Tierschützerin – lauthals um Hilfe miauend- mit einer blutigen Schwanzverletzung auf. Zum Glück ließ er sich durch die dort tätige Tierschützerin problemlos zu einer Tierärztin transportieren. Der Schwanz muss ab, so die Diagnose. Grade noch rechtzeitig, ein paar Tage später wäre Joschi nicht mehr zu helfen gewesen. Seither ist ein putziges Stummelschwänzchen sein Markenzeichen.

Zu seiner Versorgerin ist Joschi lieb, genießt ihre Aufmerksamkeit und ihre Streicheleinheiten. Sein einziger Schwachpunkt: Er ist verfressen!

Auch für Joschi würden wir uns ein warmes Körbchen bei netten Menschen mit ein wenig Freigang. Joschi ist mit Katzen verträglich, müsste nur alleine und nicht in Katzengesellschaft gefüttert werden.

Vermittlungsradius: ca. 35 km um Monheim/Rheinland.

Kontakt über
Telefon: 02173 9938636
oder E-Mail an: info@monheimer-tierschutz.de